40-prozent-Angebot

header-Ratenschutzversicherung


Ratenschutz-Versicherung*: Sicherheit ist planbar

Ein Fahrzeug zu finanzieren heißt, Verantwortung zu übernehmen. Selbst niedrige monatliche Raten werden bei unvorhersehbaren Schicksalsschlägen schnell zu einer Belastung.

Mit einer Ratenschutz-Versicherung sind Sie persönlich wie auch Ihre Familie gegen finanzielle Verpflichtungen aus Ihrem Darlehnsvertrag bei Arbeitsunfähigkeit oder im Todesfall geschützt. Und das für nur wenige Euro mehr im Monat.

Die Tarif- und Leistungspalette Rundumschutz mit dem Standard-Tarif1: 

Absicherung im Krankheitsfall
Sie hatten einen Sportunfall, Ihr Arzt attestiert Ihnen Arbeitsunfähigkeit und der Heilungsprozess dauert über ein Jahr? Machen Sie sich keine Sorgen um Ihre Finanzierung! Die Ratenschutz-Versicherung übernimmt für Sie nach Ablauf einer Wartefrist von 30 Tagen und bei fortlaufender Arbeitsunfähigkeit die Zahlung der monatlichen Raten an uns2

Absicherung im Todesfall
Der Verlust eines Angehörigen/Familienmitglieds ist schlimm genug. Doch was passiert mit den noch zu zahlenden Finanzierungsraten? Die Versicherung übernimmt für Sie als Darlehnsnehmer und damit für Ihre Angehörigen die Zahlung aller noch nicht fälligen Raten – inklusive einer gesondert ausgewiesenen erhöhten Restrate – ab dem Zeitpunkt des Todes. Ihre Familie wird von diesen Zahlungsverpflichtungen völlig befreit.

Altersklasse 61- bis 70-Jahre
Auch für die Altersklasse der 61- bis 70-Jährigen bieten wir viel Sicherheit, damit Sie im Notfall bestens gerüstet sind: Man kann nie wissen, ob im Leben etwas Unvorhergesehenes dazwischenkommt. Eine Garantie dafür gibt es nicht – aber Sie können entsprechend Vorsorge treffen! Mit einer Ratenschutz-Versicherung befreien Sie Ihre Hinterbliebenen im Todesfall von der gesamten Rückzahlung aller noch nicht fälligen Raten – inklusive einer gesondert ausgewiesenen Restrate. 


1 Für Standard-Tarif gilt: Eintrittsalter mindestens 18 und maximal 60 Jahre. Eintrittsalter = laufendes Kalenderjahr abzüglich Geburtsjahr
2 Dies gilt nicht für eine gesondert ausgewiesene erhöhte Restrate.

* Versicherer: DBV Deutsche Beamtenversicherung Lebensversicherung AG.